Biographie von Doris Rauskolb

2013   Geprüfte Iridologin (Felke Institut)
2009-2011   Fortbildungen zur Hypnosetherapeutin für Kinder und Jugendliche, bei Sucht, bei Trauma und Krebs. Fortbildung im Hypno-Intensiv-Workshop.
seit 2008 Eigene Praxis als Klinische Hypnosetherapeutin für Lösungsorientierte, Selbstorganisatorische Hypnose sowie Klassische Hypnose.
Vortrags- und Seminartätigkeit
2007-2008 Ausbildung zur Klinischen Hypnosetherapeutin, zur Iridologin und zur Mykotherapeutin
2007 Heilpraktiker-Erlaubnis beim Gesundheitsamt Heilbronn
2005 Ausbildung zur Gesundheitsberaterin
2004 Ausbildung in Dorn-Therapie, Fussreflexzonentherapie
1991-2008    Selbständig als Inhaberin und Leiterin
“Institut für Fremdsprachen und Übersetzungsbüro Doris Rauskolb”
Schwerpunkte:

  • Übersetzen von Bedienungsanleitungen und Verträgen sowie Konsekutivdolmetschen und Simultandolmetschen,
    auch für die Europäische Kommission.
  • Ausbildung und Vorbereitung von Kursteilnehmern auf die IHK-Prüfung zum Fremdsprachenkorrespondenten in Englisch, Französisch und Spanisch.
  • Firmenschulungen

Dozentin an den Fachhochschulen Heilbronn, Künzelsau und Ansbach sowie den Berufsakademien Stuttgart und Bad Mergentheim für die Studiengänge Internationale Betriebswirtschaft, Elektrotechnik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften, Logistik und Tourismus.

1991 Öffentliche Bestellung und allgemeine Beeidigung als Urkundenübersetzerin und Verhandlungsdolmetscherin beim Landgericht Heilbronn
1986-1990 Geschäftsführende Dolmetscherin einer Sprachenschule
1983-1986 Ausbildung zur Übersetzerin und Dolmetscherin für Englisch, Französisch und Spanisch

 

hp-erlaubnis2gesundheitsberaterinurkunde-mika-2010klinische-hypnosetherapeutiiridologiehypnose-intensiv-workshophypnose-bei-traumahypnose-bei-suchthypnose-bei-krebshypnose-bei-kindernfelke_zertifikat